absolut bergisch

www.absolut-bergisch.de

Sie sind hier: absolut-bergisch.de > Firmenverzeichnis > Gastronomie / Unterkunft > Café HiB


Café HiB
Das etwas andere Café
im "Haus in Bewegung"

geführt von
Claudia Mock & Ulrike Bergweiler

Breite Straße 52
53819 Neunkirchen-Seelscheid
(Ortsteil Seelscheid)

Telefon :  0171 / 9516546

e-mail :
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailcafe(at)hausinbewegung.de
 

"Das etwas andere Café" lautet das Motto des neuen, von Claudia Mock und Ulrike Bergweiler geführten Cafés in Seelscheid ganz bewußt. Abseits vom hektischen Verkehrsgeschehen auf der Zeithstraße liegt es idyllisch und ruhig am Ufer des renaturierten Wenigerbachs.

Untergebracht im Sockelgeschoss des früheren evangelischen Gemeindehauses, des heutigen "Haus in Bewegung", bietet es 40 Plätze im historischen Bruchsteinkeller mit Wandbemalung und 20 auf der je nach Tageszeit sonnigen oder schattigen Terrasse unmittelbar am Wenigerbach.

"Anders" sind auch die angebotenen Produkte zumeist regionaler Herkunft mit einem besonderen Augenmerk auf Qualität. Brot der nahegelegenen Bäckerei Stümper, Frischeprodukte von der Gemüseecke in Neunkirchen, Käse von Jules's Käsekiste aus Much, Eier von freilaufenden Hühnern von Alexander Albus, Schinken der Landmetzgerei Herchenbach aus dem Jabachtal, Dinkelprodukte der Biobäckerei DLS aus Hennef und Arabica-Kaffee der Rösterei Cofi Loco aus Siegburg, fair gehandelt von kleinen Kaffeebauern, gehören zu den verwendeten Zutaten.

Zum Frühstück gibt es handgemachtes Bauernbrot, mittags eine wechselnde Karte mit Salaten, Suppen oder Pellkartoffeln mit Quarkdipp, zum Nachmittag Kuchen, auch in veganer Qualität, oder Waffeln. Dazu werden Joghurt mit frischen Früchten sowie belegte Butterbrote angeboten, die auch als Verpflegung für Wanderungen durch das Wenigerbach- und Naafbachtal oder über die Höhenrücken der Bergischen Landschaft zu empfehlen sind.

Für Wanderer ist das Café idealer Ausgangs- oder Endpunkt ihrer Tour. In unmittelbarer Nähe liegen die Wanderparkplätze am Wenigerbach sowie am Seelscheider Ehrenmal.

Hier beginnt der "Kräuterweg", ein Themen-Rundweg des "Bergischen Wanderlands", an dessen 16 Kilometer langem Verlauf ein Dutzend Tafeln über die "Apotheke der Natur" informieren.

Auch der Wanderweg des örtlichen Verkehrs- und Verschönerungs-Vereins auf den Spuren des Bergbaus im Wenigerbachtal startet hier.

Über das Wenigerbachtal gelangt man schnell in das Fauna-Flora-Habitat des Naturschutzgebietes Naafbachtal.

Die Räume des Cafés können auch für Veranstaltungen angemietet werden - mit oder ohne Catering. Gerne informieren wir Sie vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Tal des Wenigerbachs an der Schnittstelle zwischen Berg- und Dorf-Seelscheid !

Das Café HiB befindet sich im Untergeschoss des Fachwerk-Ensembles des "Haus in Bewegung" an der Breite Straße 52 (Kreisstraße 16) in Seelscheid. Vor dem Haus stehen eine Vielzahl von eigenen Parkplätzen zur Verfügung. 

 

nach oben



Öffnungszeiten :

Mittwoch - Sonntag :
10.00 - 17.00 Uhr