Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: absolut-bergisch.de > Nachrichten-Archiv > Archiv 2013

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

Nachrichten - Archiv 2013

25.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles, Jugend, Vereine:

Die 'Laienspielgruppe Marienfeld' zeigt 'Hänsel und Gretel'

Mit "Es war einmal ..." beginnen viele Märchen. "Es ist wieder soweit" heißt es heute in Much-Marienfeld. Die örtliche Laienspielgruppe hat ihre Proben beendet und bringt ihr neues Stück auf die Bühne. Dieses Jahr steht "Hänsel und Gretel" als Singspiel-Märchen auf dem Spielplan. Ilonka Thiele hat die Geschichte nach der Überlieferung der Gebrüder Grimm und Musik des Siegburger Komponisten Engelbert Humperdinck inszeniert. Die Erlebnisse von Hänsel und Gretel rund um das Lebkuchenhaus der Hexe können heute sowie am Samstag- und Sonntag-Nachmittag jeweils um 16 Uhr miterlebt werden. Der Eintrittspreis für die Aufführungen in der Turnhalle der Marienfelder 'Janusz-Korczak-Schule' beträgt 4 Euro, der Einlaß beginnt um 15.30 Uhr. (cs)


20.10.2013 - Veranstaltungen, Freizeit:

Antik- und Trödel-Markt auf dem Parkplatz im Wahnbachtal

Der Parkplatz der Mucher Supermärkte zwischen der Wahnbachtalstraße und der Marienfelder Straße ist heute wieder Schauplatz des monatlichen Antik- und Trödelmarktes. Von 11 bis 18 Uhr warten die teils privaten, teils gewerblichen Aussteller auf interessierte Käufer. (cs)


12.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles, Freizeit, Vereine:

Erntefest und Erntezug von Oberschönrath nach Wickuhl

Das Erntepaar, Dirk und Heike Vindschow

Mit dem Erntefest in Wickuhl gehen an diesem Wochenende die Erntedankfeste in der Region zuende. Traditionell feiert der 'Bergische Heimatverein "Gemütlichkeit" Oberschönrath' zum Abschluß. Beim Ernteball im Festzelt wird heute abend das neue Erntepaar, Heike und Dirk Vindschow aus Rösrath, gekrönt. Die Musik des Abends steuern die Band 'Stage Breaker' aus Hessen und das Duo 'The Real Safri' aus Langenfeld. 8 Euro kostet der Eintritt, los geht es um 19.30 Uhr.

Bevor am Sonntag weitergefeiert wird, steht zunächst der Erntezug an. Er stellt sich um 13.00 Uhr in Oberschönrath auf, um eine halbe Stunde später über die Kreisstraße 49 gen Norden loszuziehen. Nach der Ankunft in Wickuhl gegen 14.30 Uhr werden die Erntepaare aus Donrath, Scheid und natürlich Oberschönrath selbst empfangen. Es schließt sich der "Tanz im Festzelt" an, zu dem der 'Posaunenchor Weisel' aus dem Rhein-Lahn-Kreis aufspielt und 'DJ Snoopy' auflegt. Der Erlös einer großen Tombola kommt der 'Kinderkrebshilfe' zugute. (cs)


12.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles:

Klaus Doldingers 'Passport' und Manfred Schoof in Lohmar

Klaus Doldinger mit seiner Formation 'Passport' - (Pressefoto)

Seit 60 Jahren steht der gebürtige Berliner Klaus Doldinger (77) auf der Bühne, der Jazz ist seine Leidenschaft und Profession. 3.000 Kompositionen sind seither entstanden, darunter viele Filmmusiken. Am bekanntesten sind diejenige zum internationalen Erfolg "Das Boot" von Wolfgang Petersen aus dem Jahre 1981 und die markante Titelmusik der ARD-Krimireihe "Tatort", die bereits 1970 entstand und seither zweimal modifiziert wurde. Klaus Doldinger gründete verschiedene Jazz-Fomationen, seit 1971 ist er mit seiner Gruppe 'Passport' aktiv, die - im Jazzbereich alles andere als gewöhnlich - bereits mehr als 2,5 Millionen Tonträger absetzen konnte.

Heute abend werden Klaus Doldinger und 'Passport' erstmals in der Lohmarer 'Jabachhalle' im 'Donrather Dreieck' zu Gast sein. Dabei wird die Formation vom Jazz-Trompeter, Komponisten und Musikpädagogen Manfred Schoof (Foto links - Pressefoto) unterstützt. Einlaß für das um 20 Uhr beginnende Konzert ist um 19 Uhr, der Eintrittspreis beträgt an der Abendkasse 32 Euro. (cs)


12.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles, Vereine:

Vorverkaufs-Start für die Herbstaufführungen der 'Mimen'

Proben für die diesjährigen Aufführungen - (Foto : 'Die Mimen')

Eine Information des Theatervereins 'Die Mimen' :  In wenigen Tagen, am 14. Oktober, startet der Vorverkauf für die diesjährigen Theateraufführungen der Mimen im November. Die Aufführungstermine der Komödie "Schlüssel für 2" von John Chapman und Dave Freeman sind in diesem Jahr der 16. (Premiere) und 17. sowie der 22., 23. und 24. November in der Aula des Schulzentrums Much, jeweils um 18.30 bzw. um 19.00 Uhr. Karten sind zum Preis von 11 Euro bei der Buchhandlung in der Kirchstraße erhältlich.

Caro hat mit ihren ersten Ehemann Schiffbruch erlitten. Von weiteren Eheversuchen will sie nichts mehr wissen. Das hält sie allerdings auch nicht davon ab, sich von gleich zwei verheirateten Liebhabern aushalten zu lassen. Sorgsam achtet Caro darauf, dass sich die beiden nicht über den Weg laufen. Das geht solange gut, bis einer der beiden Liebhaber in ihrem Hause auf einem Fisch ausrutscht und sich arg verletzt. Das Chaos nimmt seinen Lauf, als sich die Liebhaber nun doch über den Weg laufen. Befeuert wird das Durcheinander durch das Auftauchen von Caros alter Freundin Gaby, deren versoffenem Ehemann aus Bayern und den Ehefrauen der beiden Liebhaber. Halsbrecherisch führt die Komödie den Zuschauer durch die Wirrungen und nur viel Improvisation führt die phasenweise unübersichtliche Gefechtslage zu einem überraschend versöhnlichen Ende.


12.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles:

Lateinamerikanische Klänge in 'Sankt-Bartholomäus-Kirche'

Jens Müller-Herrou und Martin Becker, zusammen das 'Duo FluGito' - (Pressefoto)

Das 'Duo FluGito' sorgt heute nachmittag für instrumentale Unterhaltung in Wahlscheid. Hinter dem Namen verbergen sich der Flötist Martin Becker und der Konzertgitarrist Jens Müller-Herrou. "Impresiones Latinas" ist das einstündige Konzert in der evangelischen Kirche 'Sankt Barthomomäus auf dem Berge" an der Bartholomäusstraße überschrieben, das um 17 Uhr beginnt. Zum Vortrag kommen Tango Nuevo, Samba und brasilianische Choros der Komponisten Astor Piazzolla, Jorge Cardoso, Celso Machado, Jorge Morel, Máximo Diego Pujol und Jaime Zenamon. "Impresiones Latinas" lautet auch der Titel der kürzlich erschienenen CD des Duos. (cs)


09.10.2013 - Veranstaltungen, Kunst:

Vortrag über Edvard Munch und den Expressionismus

Um den norwegischen Maler Edvard Munch (1863-1944) dreht sich ein Vortrag, den die 'Volkshochschule Rhein-Sieg' heute abend in Lohmar anbietet. Anlaß ist der am 12. Dezember bevorstehende 150. Geburtstag des Malers, der unter anderem durch die Varianten seines Werks "Der Schrei" Weltruhm erlangte. Beleuchtet werden sollen insbesondere seine Rolle für den Expressionismus und sein Einfluß auf die deutschen Künstler des späten 19. Jahrhunderts und frühen 20. Jahrhunderts.

Der von Hermann F. Schweitzer gehaltene Vortrag beginnt um 19.30 Uhr und dauert circa 90 Minuten. Die Veranstaltung findet in den Räumen der 'Villa Friedlinde', Bachstraße 12, statt, das Teilnahme-Entgelt von 7 Euro ist an der Abendkasse zu entrichten, eine Anmeldung war nicht erforderlich. (cs)


05.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles, Vereine:

88. Donrather Erntedankfest mit Krönungsball und Erntezug

Das Erntepaar 2013, Daniela und Ingo Kuhn, mit seinen Kindern Finja und Fabian

Nach einem Kinderfest beginnt heute abend um 20 Uhr der festliche Teil des diesjährigen Erntedankfestes in Donrath. Beim Krönungsball im Saal "Weisses Haus" wird das neue Erntepaar, Daniela und Ingo Kuhn, inthronisiert. Natürlich wird es auch einen Auftritt der "Tanzflöhe" sowie der "Minis" des Erntevereins geben. Die Musik steuert die Gruppe 'Comeback' bei.

Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Erntedank-Trödelmarkt im Umfeld der Kirche in der Donrather Straße. Um 10.15 Uhr findet ein Gottesdienst in der Evangelischen 'Sankt Bartholomäus-Kirche' in Wahlscheid, um 11 Uhr ein Dankgottesdienst in der Katholischen Kirche Donrath statt. Höhepunkt des Festes ist der Erntezug durch von der Steinackerstraße in großem Bogen zur Donrather Straße, der um 14 Uhr startet. Im Anschluß wird bei Musik von 'Swinging Brass' im Saal weitergefeiert. (cs)


05.10.2013 - Veranstaltungen, Freizeit, Feuerwehr:

'Heldennacht' und Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr

Der neue Einsatzleitwagen auf 'VW T5'-Basis

In den nun komplett rot gestrichenen Fahrzeughallen der Freiwilligen Feuerwehr wird es heute abend wieder laut, die Wehrleute laden ab 20 Uhr zur "Heldennacht"-Party. Der Abend bildet den Auftakt zum "familienfreundlichen Sonntag", dem Tag der offenen Tür am 6. Oktober, der um 11 Uhr beginnt. Die Besucher erwartet ein zünftiger Frühschoppen, ein deftiges Mittagsmenue, Kaffee und Kuchen sowie ein abwechslungsreiches Programm mit Vorführungen und Informationen über die Arbeit der Feuerwehr. Darüber hinaus wird erstmalig eine große Verlosung angekündigt

Unter anderem wird am Vormittag der neue, bereits seit dem Frühjahr im Dienst befindliche Einsatzleitwagen offiziell eingeweiht. Es handelt sich um einen stark motorisierten Kleinbus auf Basis eines 'VW T5' mit umfangreicher Funk- und Telekommunikations-Ausstattung. Im Heck des Fahrzeugs sind zusätzlich Rettungs-Einrichtungen wie Löschdecke, Fluchthauben und ein Atemschutzgerät sowie feuerwehrspezifische Fachliteratur über gefährliche Stoffe untergebracht. (cs)


05.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles, Feuerwehr:

Doppel-Autorenlesung im Lohmarer Feuerwehrhaus

Nach der Premiere vor einem Jahr lädt der Löschzug Lohmar der Freiwilligen Feuerwehr für den heutigen Abend zur zweiten Kriminalisten-Lesung ins Feuerwehrgerätehaus an der Hauptstraße ein. Zum Vortrag kommen Passagen aus zwei Lokalkrimis mit Kölner Kolorit. Zu Gast sind Gereon Alexander Thelen mit seinem im Jahre 1994 angesiedelten Fall um Polizeimeister Peter Merzenich, der es mit dem Roitlichtmilieu und mehreren Toten zu tun bekommt. "Nachts in Kalk" ist der Titel des unlängst erschienenen Buches.

Der zweite Roman mit dem Titel "Schleusermord" handelt vom Auffinden einer Leiche in einem in der Eifel verunglückten Sattelzug und führt ins Schleusermilieu. Autor ist Andreas Schnurbusch, im Hauptberuf Kriminalbeamter, so daß die Methoden der Ermittlungsarbeit realitätsnah erzählt werden. Um 19.30 Uhr beginnt die Doppel-Lesung, die ein "kölsches Buffet" umfaßt. An der Abendkasse kostet der Eintritt 12 Euro, der Erlös kommt dem Förderverein des Löschzugs zugute. (cs)


05.10.2013 - Veranstaltungen, Kulturelles, Schulen:

Eine musikalische Reise unter dem Titel 'Phantasia'

Die Big Band und die "Bläserklassen" des 'Antoniuskolleg' geben an diesem Wochenende zweimal ein Herbstkonzert, betitelt "Phantasia - eine Klangreise von Mittelerde bis zum Mond". Karten sind im Vorverkauf für 6 Euro / Schüler 4 Euro in der 'Buchhandlung' Krein und im 'Heimwerkermarkt Klein' erhältlich. An der Tageskasse der Neunkirchener Hauptschul-Aula, Rathausstraße 4, kosten sie 9 Euro, für Schüler 5 Euro. Beginn ist am Samstag und Sonntag jeweils um 17 Uhr, Einlaß ab 16 Uhr. (cs)


05.10.2013 - Veranstaltungen, Freizeit, Kulturelles, Vereine:

Erstes Oktoberfest im Dorfvereinshaus in Much-Marienfeld

Unter dem Titel "o'zapft is" feiert heute abend das Oktoberfest in Much-Marienfeld Premiere. Es findet im Dorfvereinshaus und der angrenzenden Turnhalle statt, veranstaltet von den "Alten Herren" des 'VfR Marienfeld'. Live-Musik wird von den 'Original Naafbachtal Musikanten' und 'De Veedelsjunge' aus Overath kommen. Für Unterhaltung sorgen auch ein Wettbewerb im Bierkrugstemmen und die Prämierung des schönsten Dirndls, dazu gibt es bayerische Spezialitäten. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintrittspreis liegt nicht vor. (cs)


05.10.2013 :

Pflanzentauschbörse in der Neunkirchener Grundschule

Zur zweiten Pflanzentauschbörse des Jahres wird für den heutigen Vormittag nach Neunkirchen eingeladen. Von 10 Uhr bis 12 Uhr können Samen, Zwiebeln, Stauden Kräuter, Gemüsepflanzen, "alte" Gartenpflanzen und Sträucher weitergegeben sowie Erfahrungen ausgetauscht werden. Auch Interessierte ohne Pflanzen zum Tauschen sind im Foyer der 'Ritter-Göttscheid-Grundschule' an der Rathausstraße willkommen. (cs)


02.10.2013 - Veranstaltungen, Freizeit:

Einladung zum zehnten Dorf-Flohmarkt in Lohmar-Salgert

Mit einer runden Zahl wartet der Dorf-Flohmarkt in Lohmar-Salgert am morgigen "Tag der Deutschen Einheit" auf. Zum bereits zehnten Mal laden die Anwohner zwischen 9 und 16 Uhr in den zwischen der B 507 und der K 37 auf dem Breidter Rücken gelegenen Ortsteil ein. Versprochen werden "Krims und Krams, Kaffee und Kuchen, Schwätzje und Feez und alles, was das Sammlerherz begehrt". (cs)



Banner lohmar.info Banner much-heute.de Banner nk-se.info

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Gastronomie


Freizeit


Gesundheit